EU2019 Award

 5 Dinge, die Sie über den Kauf von Immobilien auf Mallorca wissen sollten (2021)

1 – Der Markt ist stabil, aber er verändert sich.

Die Baleareninsel Mallorca bietet eine sonnige Zuflucht im Herzen des Mittelmeeres. Traditionell eine Insel, die bei Deutschen und Briten beliebt ist, hat das Wirtschaftswachstum auf der Insel, das Interesse einer Reihe von Märkten geweckt.

“Aus makroökonomischer und globaler Sicht, haben wir gesehen, dass Mallorca und die größeren Balearen einen starken Anstieg der internationalen Käufer verzeichnen”, sagt der englische Immobilien-Investor John Harris. 

In den letzten fünf bis zehn Jahren scheint es, dass eine neue Käuferschicht begonnen hat, die atemberaubende Umgebung, die aufregenden Neubauprojekte auf Mallorca, die traditionelles mediterranes und modernes Design perfekt miteinander verbinden, und die vielen Superyacht-Marinas, die an den Küsten verstreut liegen, zu beachten. Während Mallorca viele Mietmöglichkeiten bietet, verleiht die Insel ein Gemeinschaftsgefühl, zu dem internationale Besucher regelmäßig zurückkehren, vor allem in Port Andratx im Südwesten Mallorcas.

“Früher war es ein sehr deutscher Markt in Port Andratx, aber er ändert sich jetzt völlig”, sagt Harris. “In den vergangenen Jahren gab es viele britische Käufer – die ein wenig nach Brexit auf Eis lagen, aber jetzt kommen sie wieder. Viele Schweizer kaufen hier und es wächst auch eine ganze dänische und skandinavische Drehscheibe.”

“Mallorca ist ein Reiseziel, das an Popularität gewonnen hat und in allem, was es zu bieten hat, gewachsen ist”, ergänzt Harris. “Es ist unglaublich kosmopolitisch und seine Gastronomieszene hat exponentiell zugenommen. All das zieht einen sehr anspruchsvollen internationalen Käufer an, der auf der Suche nach einem sekundären oder gar tertiären Zuhause ist. Du siehst die Stabilität dieses Marktes im Luxusmaßstab und er ist beeindruckend.”

2 – Wissen, was Ihre ideale Immobilie ausmacht

Für Yacht-Besitzer gibt es kein geeigneteres Ferienhaus als dieses Haus in Port Andratx, das so luxuriös ist wie eine Superyacht. Zeitgemäße Innenräume mit modernen Annehmlichkeiten gleichen ein mediterranes, steingekleidetes Äußeres aus, während ein 25 Meter langer Liegeplatz am Ende der treppenartigen Gärten liegt. Charaktervoll und geräumig mit sechs Schlafzimmern mit eigenem Bad, um Gäste unterzubringen, ist dieses unglaubliche Anwesen am Wasser ein Muss.

Der derzeitige Eigentümer John Harris sagt, dass er die Immobilie gekauft hat, nachdem er nur ein Bild davon gesehen hat. “Als wir uns entschieden haben, ein Haus zu kaufen, wollte ich einen Ort ohne viel Pendelverkehr aus Palma, nicht zu deutsch und nicht zu englisch. Wir haben uns mehrere Immobilien angesehen, dann kam diese Immobilie auf den Markt”, sagt er. “Ich interessiere mich sehr für Segeln und ich habe auch nicht den Sinn gesehen, auf eine Mittelmeerinsel zu gehen, wo man keinen Zugang zum Meer hatte. Ich habe gesagt, dass wir diese Gelegenheit jetzt nutzen müssen. Also begann ich den Einkaufsprozess, bevor ich überhaupt nach Europa zurückkehrte.”

Während die auf Mallorca verfügbaren Immobilien sehr vielfältig sind, haben überraschend wenige einen unmittelbaren Zugang zum Wasser. Harris, der kürzlich sein einzigartiges Anwesen auf den Markt gebracht hat und seit mehr als 35 Jahren auf Mallorca Urlaub macht, erklärt, wie wichtig es ist, zu wissen, was man von einem Ferienhaus erwartet.

“Der Grund, warum ich sie gekauft habe, weil ich wusste, dass sie die Insel kennt, war ihre reine Seltenheit. Ich kannte den Seehafen – hier ist es wirklich ruhig und Port Andratx ist seine eigene Mikro-Community. Die meisten Leute kommen jedes Jahr wieder, damit sich jeder kennt und es ist sehr freundlich”, sagt Harris. “Für die Kinder ist es sehr gesellig und ich muss sie nicht überall hinfahren, sie können zu Fuß zu ihren Freunden gehen und völlig unabhängig nach Hause gehen und es ist absolut sicher.”

Klicken Sie hier, um den 2. Teil des Artikel zu lesen